Podologie

Unter Podologie versteht man die medizinische Fusspflege, welche der Pflege Ihrer Füsse dient.

Als Podologen arbeiten wir präventiv, therapeutisch und rehabilitiv am gesunden, von Schädigungen bedrohten und bereits geschädigtem Fuss. 

 



Wer sind unsere Kunden / Patienten?


Haben Sie Beschwerden oder Schmerzen an den Füssen? Unangenehme Hühneraugen, übermässige Hornhaut oder eingewachsene Nägel? Können Sie Ihre Zehennägel selber nicht mehr schneiden?
Dann sind Sie bei einer Podologin genau richtig, denn  wir befassen uns mit Ihren Füssen und deren Wohlbefinden und Gesundheit. 
Während einer Podologie-Behandlung, nehmen wir uns Zeit, eine Befundaufnahme Ihrer Füsse zu erstellen, diese kompetent zu behandeln, eine spezifische Beratung abzugeben sowie wenn nötig, weiterreichende Massnahmen einzuleiten.
Wir arbeiten Interdisziplinär (zusammen mit Ärzten, Spitex, Orthopäden, Wundspezialisten etc.) um ein bestmögliches Behandlungsziel zu erreichen.
Wir sind spezialisiert für Diabetiker und Risikopatienten.
 


Dienstleistungen

  • Podologische Fussbehandlungen
  • Feinfühliges, korrektes Schneiden der Nägel
  • Behandeln von eingewachsenen und verdickten sowie pilzbefallenen Nägeln
  • Abtragung von Hornhaut und Schwielen
  • Schonende Entfernung und Behandlung von Hühneraugen
  • Anbringung von Entlastungs- und Schutzverbänden
  • Kundenspezifische Beratung
  • Individuelle Spangentechnik bei eingewachsenen Nägeln (Klebe- und Titanspangen)
  • Künstlicher Nagelersatz/Nagelaufbau
  • Fussmassagen (30min)
  • Lackieren der Nägel
  • Verkauf von ausgewählten Fusspflege- und Hilfsprodukten


Hygiene- Konzept

Das Hygiene-Konzept der Podologie Oase Studer basiert auf den neusten Standards gemäss Richtlinien des Schweizerischen Podologen-Verbandes SPV und Swiss Medic.

 

 



Podologie Ausbildung

Die Ausbildung zur Podologin EFZ (Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis) dauert drei Jahre, und wird in einem Podologie-Ausbildungs Betrieb absolviert. Einmal wöchentlich findet der Unterricht an der Berufsfachschule in Zofingen (Aargau) statt. 
Um sich danach selbständig zu machen, muss zuerst die Höhere Fachschule in Zofingen während drei Jahren absolviert werden.
Weitere Infos unter:


Produktemarken

Wir arbeiten mit auserwählten Pflegeprodukten der Marke Pedibaehr & LCN